COBIMAX – Communikations-Biologische Matrix

Ihr Dienstleister für dynamisches Bewusstsein

Ihr Dienstleister für dynamisches Bewusstsein

language

Folgen der Angstgefühle

Was sind die Folgeerscheinungen eines Angstgefühls? Können Sie sich vorstellen, dass Angst Ihren Bewusstseinsfokus dermaßen manipuliert, dass Sie sich ständig auf ein Gefühl konzentrieren, das Sie gar nicht (so denken Sie zumindest) haben wollen? Jedoch genau dieses Paradox wird durch Angst erzeugt. Wir beten unsere Ängste förmlich an und wir sehnen uns danach, die angst-assoziierten Gefühle auch zu verwirklichen. Wir sorgen dafür, dass das, wovor wir uns ängstigen, auch wirklich eintrifft!

Emotionaler Turbolader Angst

In diesem Zusammenhang ist es nun verständlich, dass das, wovor wir uns ängstigen, eine Abhängigkeit, eine Sucht nach diesem angstgenerierten emotionalen Zustand hervorruft. Dadurch verhelfen wir diesem Gefühl erst zu einem realen Szenario. Zwar werden Sie jetzt vehement abstreiten, dass Sie genau diese Dinge in die Welt setzen, vor denen Sie sich ängstigen. Aber genau so funktioniert Angst und unser realitätbildendes Wachbewusstsein. Somit kann Angst als emotionaler Turbolader gesehen werden, der einem eigentlich unerwünschten Gefühl, egal welchem, dazu verhilft, immer wieder sehr tief erlebt zu werden. Der Kniff und die Erkenntnis aus Angst beladenen Gefühlen liegen darin, dass wir einem Gefühl durch Zugabe von Angst eine dermaßen starke Gefühlstiefe geben (dies geschieht durch Veränderung von Chemie und Elektrizität in der Zelle), dass unser nach Verwirklichung strebendes Wachbewusstsein dieser emotionalen Sehnsucht nachkommen muss. Ängstigen wir uns vor Krankheit, so ist es nur noch eine Frage der Tiefe und Dauerhaftigkeit dieses durch Angst verstärkten Gefühls, bis Ihr Wachbewusstsein dieser Sehnsucht Realität verleiht. Ängstigen wir uns vor Armut, so ist es eine Frage der Zeit, wann wir unter der Brücke schlafen werden.

Gefühlsfokus beobachten

Angst gibt also einem vom Grundstatus her destruktiven Gefühl eine enorme Tiefe (Gefühlsamplitude), die die eigentliche Triebfeder für die Verwirklichung dieses Gefühls ist. Konnten Sie sich schon einmal vorstellen, richtige Angst vor Reichtum zu haben? Wie, Sie lachen jetzt? Haben Sie sich schon einmal vor dem Gesundsein tief geängstigt? Wie, Sie lachen schon wieder? Dazu besteht aber überhaupt kein Grund. Denn würden wir ein konstruktives Gefühl mit derselben Tiefe wie irgendein angstassoziiertes Gefühl erleben, so würde sich unser gesamter Fokus auf die Verwirklichung dieses konstruktiven Zustandes ausrichten. Die Folge ist, dass Sie das geniale Werkzeug „Gefühlstiefe“, zuvor auf ein destruktives Angstgefühl gelenkt, nun aber auf ein konstruktives Gefühl fokussieren! Es ist ein ausgesprochen kranker Vorgang in unserer Gesellschaft, unsere Gefühlstiefen und Sehnsüchte fast ausschließlich nur auf die Zustände auszurichten, durch die wir Nachteile haben. Weitergeführt wird dieser destruktive ängstliche Gefühlsfokus durch fast alle Nachrichtenmedien. Es ist richtig, dass wir informiert werden, selbst über Kriege. Doch wenn kein Gegenpol, also konstruktive Nachrichten, unsere Augen und Ohren erreichen, werden sich Ängste und noch schlimmer Sucht nach Ängsten in unserem Bewusstsein einfinden. Durch mediengesteuerte Bewusstseinskonditionierung sorgen wir selbst dafür, unsere Gefühlstiefe auf Dinge, Zustände, Personen zu lenken, die nicht unbedingt zu unserem eigenen Vorteil sind.

Unterm Strich: Sie sollten es sich in Zukunft vielleicht einmal mehr überlegen, in welche Gefühle Sie eine echte Tiefe investieren wollen, denn nichts richtet in der Chemie und der Elektrizität Ihrer Zellen größeren Schaden an als Angst- und Suchtgefühle. Aber die gute Nachricht ist, nichts wirkt schneller auf die Gesundheit Ihrer Zellen, als ein tief empfundenes konstruktives Gefühl!

Aktuelles

COBIMAX® zur Selbstanwendung

www.connectdoor.de
Das weltweite Internet vernetzt sich mit menschlichem Bewusstsein?

Hollywood hat skurrilste Science-Fiction-Abenteuer dieser Thematik auf die Leinwand gebracht. Durch www.connectdoor.de betreten Sie eine Ebene, die Dinge ermöglicht, die bisher nur im Kino und Ihrer Phantasie real waren.
Haben Sie Mut und nutzen Sie Ihre Tollkühnheit zusammen mit dem Zauberer Cen-Tooh, Ihr Leben neu zu begreifen!

Cen-Tooh

Video-Clips zu den Themen

Ursprung von COBIMAX

Grenzenlosigkeit

Welt der Gefühle

Galerie

Erobern Sie sich Ihre Gesundheit

Audio Infos



Ein Kapitel über Bernd Laudenbach und COBIMAX in: „Große Heiler der Welt“ von Heike Katzmarzik. Wie energetische und spirituelle Medizin Wunder wirken: Heilmethoden – Selbstbehandlung – Praxisbeispiele.